Tory Burch MILLER SHEARLING PHONE CROSSBODY Umhängetasche festival brown Q0kcgP

SKU320862
Tory Burch MILLER SHEARLING PHONE CROSS-BODY - Umhängetasche - festival brown Q0kcgP
Tory Burch MILLER SHEARLING PHONE CROSS-BODY - Umhängetasche - festival brown
search
  • NL
  • Versorgungssicherheit
  • Marktkopplung
  • Netzanschluss und Übertragungsdienstleistungen
  • Systemdienstleistungen
  • Die Energiebranche
  • Innovationen
  • Unsere Kernaufgaben

    Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

    Unsere Kernaufgaben

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Trussardi Jeans SUZANNE SMOOTH BACKPACK Tagesrucksack pink UpMe5F
    Versorgungssicherheit Unsere Aufgabe

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
    Marktkopplung Marktkopplung

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
    Netzanschluss und Übertragungsdienstleistungen Übertragungsdienstleistungen

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
    Systemdienstleistungen Systemdienstleistungen

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
    Die Energiebranche Die Energiebranche

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
    Innovationen Innovationen

    Innovation

    TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

    Weiterlesen
  • Über unser Stromnetz
  • Onshore-Projekte Niederlande
  • Onshore-Projekte Deutschland
  • Offshore-Projekte Niederlande
  • Offshore-Projekte Deutschland
  • Internationale Verbindungen
  • Rund um den Netzausbau
  • Unser Netz

    TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strommit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit mehr als 22.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

    Unser Netz

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Kipling TAG ALONG Sporttasche white uo Wzf59R5tpC
    Über unser Stromnetz Über unser Stromnetz

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Onshore-Projekte Niederlande Entdecken Sie unsere Onshore-Projekte

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Onshore-Projekte Deutschland Entdecken Sie unsere Onshore-Projekte

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Offshore-Projekte Niederlande Entdecken Sie unsere Offshore-Projekte

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Offshore-Projekte Deutschland Offshore-Projekte Deutschland

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Internationale Verbindungen Entdecken Sie unsere Internationale Verbindungen

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
    Rund um den Netzausbau Rund um den Netzausbau

    Dialogveranstaltungen

    TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

    Zu den Veranstaltungen
  • Kunden
  • Strommarkt in Deutschland
  • Marktprozesse DE NL
  • Transparenz
  • Strommarkt

    Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

    Strommarkt

    Kennzahlen-App iOS

    Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung.

    Mehr erfahren
    Kunden Erkunden Sie den Kundenbereich

    Kennzahlen-App iOS

    Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung.

    Mehr erfahren
    Strommarkt in Deutschland Strommarkt in Deutschland

    Kennzahlen-App iOS

    Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung.

    Mehr erfahren
    Marktprozesse DE NL Marktprozesse DE NL

    Kennzahlen-App iOS

    Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung.

    Mehr erfahren
    Transparenz Transparenz

    Kennzahlen-App iOS

    Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung.

    Mehr erfahren
  • Netzausbau
  • Energiewende
  • Corporate Social Responsibility
  • Transparenz
  • E-Insights

    Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

    E-Insights

    Energiewende

    Windkraft- und Solaranlagen sind die physischen Zeichen für das wachsende Verlangen der Verbraucher nach sauberer, erneuerbarer Energie.

    Weiterlesen
    Netzausbau Netzausbau

    Energiewende

    Windkraft- und Solaranlagen sind die physischen Zeichen für das wachsende Verlangen der Verbraucher nach sauberer, erneuerbarer Energie.

    Weiterlesen
    Energiewende Energiewende

    Energiewende

    Windkraft- und Solaranlagen sind die physischen Zeichen für das wachsende Verlangen der Verbraucher nach sauberer, erneuerbarer Energie.

    Weiterlesen
    Corporate Social Responsibility Corporate Social Responsibility

    Energiewende

    Windkraft- und Solaranlagen sind die physischen Zeichen für das wachsende Verlangen der Verbraucher nach sauberer, erneuerbarer Energie.

    Weiterlesen
    Transparenz Transparenz

    Energiewende

    Windkraft- und Solaranlagen sind die physischen Zeichen für das wachsende Verlangen der Verbraucher nach sauberer, erneuerbarer Energie.

    Weiterlesen
  • Superdry DELWEN CROSS BODY Umhängetasche neon pink COgM0BDG
  • CSR und Nachhaltigkeit
  • News und Presse
  • Publikationen
  • Investoren
  • Safety bei TenneT
  • Einkauf
  • Aktuelle Themen
  • Unternehmen

    TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

    Unternehmen

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Profil Profil

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    CSR und Nachhaltigkeit CSR und Nachhaltigkeit

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    News und Presse Informationen für Presse und Medien

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Publikationen See all publications

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Investoren Explore Investor relations

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Safety bei TenneT About safety

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Einkauf Explore Einkauf

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Aktuelle Themen Aktuelle Themen

    Wir sind TenneT

    Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

    Weiterlesen
    Direkt zum Inhalt
    Maritime Angelegenheiten und Fischerei
    Online-Magazin
    Europäische Kommission > > Maritime Angelegenheiten und Fischerei > Online-Magazin
    Die Bewirtschaftung der Ozeane verbessern – Phase Eins abgeschlossen
    Politik
    Februar 2016

    Die Ozeane bedecken rund 70 % unseres Planeten. Und 60 % davon sind Hochseegewässer, die sich jenseits der Erreichbarkeit irgendeines Landes befinden – im Grunde genommen also eine von der Weltgemeinschaft gemeinsam genutzte Ressource. Was passiert, wenn diese Gebiete nicht verantwortungsvoll bewirtschaftet werden?

    Zwischen Juni und Oktober letzten Jahres erörterte Karmenu Vella, Europäischer Kommissar für Umwelt, Meerespolitik und Fischerei, dieses Anliegen mit vielen wichtigen Partnern der EU in aller Welt. Seine Reise führte ihn unter anderem nach Portugal, Irland, Frankreich, in die Vereinigten Staaten, nach Norwegen, Chile und Alaska. Parallel dazu leitete die Kommission eine öffentliche Konsultation ein, um den Akteuren des maritimen Sektors – öffentlichen und privaten – sowie den Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich online zu diesem Thema zu äußern.

    Wir wollten herausfinden, ob die Entscheidungsstrukturen im Bereich der internationalen Meeresbewirtschaftung so, wie sie derzeit sind, ihrem Zweck gerecht werden, und falls nicht, was die EU zu einer Verbesserung beitragen kann.

    Die Reaktionen waren eindeutig: Das gesunde Gleichgewicht unserer Ozeane ist in Gefahr und um unsere Meere zu schützen, müssen gemeinsame Anstrengungen der gesamten Weltgemeinschaft unternommen werden.

    Ineffektiv ist das am meisten verwendete Wort, mit dem die derzeitigen Rahmenbedingungen für die Meeresbewirtschaftung bezeichnet werden. Die verschiedenen maritimen Tätigkeiten sind eng miteinander verwoben. Doch weder Fische noch Verschmutzung machen vor nationalen Grenzen halt, geschweige denn die vom Menschen aufgebauten bürokratischen Strukturen. Insofern ist eine Handvoll nützlicher Organisationen, die für sich alleine arbeiten und deren Arbeit auf ein Land, eine Region oder einen Sektor beschränkt bleibt, nicht ausreichend – Gleiches gilt für Vorschriften, die zwar gut sind, aber nicht richtig umgesetzt werden. Was die Ozeane brauchen, ist eine umfassende Zusammenarbeit der bereits vorhandenen Organisationen, die über ausreichend Durchsetzungsvermögen und Ressourcen zur Durchsetzung der Vorschriften verfügen. Bei komplexen Problemen wie der Meeresbiodiversität oder der illegalen Fischerei ist eine koordinierte Anstrengung mehr wert als millionenfache Einzelinitiativen.

    Lücke ist auch so ein Begriff, der oft zu hören ist. Gemeint ist zum einen die Gesetzeslücke , die im Hinblick auf die Artenvielfalt in Gebieten besteht, die sich der nationalen Rechtsprechung entziehen, was gemeinhin als dringliches Problem wahrgenommen wird. Viele weisen darauf hin, dass die Gesetzgeber auch für aufkommende Aktivitäten wie erneuerbare Offshore-Energien oder Meeresbodenbergbau Entwicklungen vorhersehen bzw. zumindest zum Zeitpunkt der Realisierung schnelle Anpassungen vornehmen sollten. Dies trägt nicht nur zum Schutz der Umwelt bei, sondern bietet darüber hinaus den zusätzlichen Nutzen der Rechtssicherheit für Unternehmen, was wiederum neue Investitionen sichert.

    Obwohl die Zahl der Brandverletzten nach Verkehrsunfällen gering war, wurde für eine weitergehende Anwendung des AIS-Katalogs ein vereinfachtes Schema für die Codierung von thermischen Verletzungen aufgenommen. Die Einteilung orientiert sich an dem MICHAEL Michael Kors FULTON Handtasche brown dya2aBU
    , als auch der Neunerregel nach Wallace , also des relativen Anteils der verbrannten Körperoberfläche.

    Die AIS-Codierung einer Verletzung hängt von den benutzten Unterlagen, wie Rettungsprotokollen, Aufnahmebefunden, Röntgenbildern, Entlassungsbriefen etc., ab. In einer Untersuchung des National Center for Health Statistics stellten sich die Entlassungsbriefe als zuverlässigste Quelle heraus, Clarks TOPSHAM JEWEL Umhängetasche cuir argenté jfYyz
    so dass für diese laut AIS80-Codebook als primäre Quelle für die AIS-Codierung benutzt werden sollen. Es wird jedoch explizit darauf hingewiesen, dass dies nicht die einzige Quelle sein solle und dass es für einige Forschungsvorhaben nicht ausreichend ist, sich auf diese Angaben zu beschränken, sei es aus Gründen der Zeitnähe zum Unfallgeschehen, der Erhebungsqualität oder Ausrichtung. [10]

    Mit Einführung des AIS 1980 wurden die Verletzungsaggregation mittels OAIS als nicht wünschenswertes Vorgehen dargestellt: Die Codierer neigten dazu ihre Patienten als besonders schwere Fälle darzustellen, mit der Folge einer Inflation der OAIS Verletzungsschwere. Durch das Abstellen auf „mathematische Verfahren“, wie MAIS und ISS, sollte die Verletzungsaggregation objektiver, also unabhängiger vom Erheber, werden. [10]

    Mit der Revision des AIS von 1985 wurden „Numerical Injury Identifier“, kurz auch AIS85-ID, für jede der codierbaren Einzelverletzungen eingeführt. [21] Ziel war die Vereinfachung einer computerbasierten Auswertung von Verletzungslokalisationen und -arten und nicht nur der im AIS-Code angegebenen Verletzungsschweren. Die sechsstellige AIS85-ID wurde in vier Blöcke eingeteilt: „Körperregion“, „Art der anatomischen Struktur“, „Spezifische Anatomische Struktur oder Art der Verletzung“ und „Ausmaß der Verletzung“. Die höchstwertige Stelle codiert für die Körperregion (siehe unten), die zweit höchstwertige für die „Art der anatomischen Struktur wie z.B. Gefäße, Nerven, Organe, Skelettsystem“. Durch den zweistelligen Block „Spezifische Anatomische Struktur oder Art der Verletzung“ sollte die genaue anatomische Lokalisation der zu codierenden Verletzung in systematischer Art und Weise gewährleistet, als auch die Entstehung der Verletzung mit codiert werden. Die zwei niedrigsten Stellen codieren das „Ausmaß der Verletzung“.

    Um Fehlcodierungen aus Mangel an Information, bei denen der Codierer die Verletzungen an die zur Auswahl stehenden AIS-IDs anpasst, zu verhindern, wurden für viele Verletzungen AIS-IDs mit dem AIS-Code „9“ (NFS, „not further specified“, deutsch „nicht genauer angegeben“) eingeführt.

    Austria
    kontaktieren
    LOGICDATA Electronic Software Entwicklungs GmbH
    Wirtschaftspark 18 8530 Deutschlandsberg
    T: +43 (0) 3462 51 98 0
    F: +43 (0) 3462 51 98 1030
    office.at@logicdata.net
    United States
    kontaktieren
    LOGICDATA North America Inc.
    1525 Gezon Parkway SW, Suite C Grand Rapids, MI 49509, USA
    T: +1-616-328-8841
    office.na@logicdata.net
    Slovenia
    kontaktieren
    LOGICDATA d.o.o.
    Ulica kneza Koclja 22 2000 Maribor/Slovenia
    T: +386 40 149 007
    office.si@logicdata.net
    Kroatien
    kontaktieren
    LOGICDATA Mechatronics d.o.o.
    Josipa Marohnića 1 10 000 Zagreb Croatia
    T: +43 3462 5198
    office.hr@logicdata.net
    China
    kontaktieren
    LOGICDATA Mechatronic Technology Zhuhai Company Ltd.
    Room 901, Building No.6 UT Industrial Park, No.102 Yinhua RD, Xiangzhou District Zhuhai 519000, Guangdong, China
    T: +86 756 2633 012
    F: +86 756 2633 689
    office.asia@logicdata.net